Zum Welttag des Fairen Handels/Weltladentag

Jedes Jahr am zweiten Samstag im Mai feiert der Internationale Verband für Fairen Handel (IFAT) den Welttag des Fairen Handels/Weltladentag. Dieser Aktionstag aller Fairhandelsorganisationen weltweit will auf die Auswirkungen der ungerechten Weltwirtschaft für die Länder des Südens aufmerksam machen, gleichzeitig Forderungen an Politiker stellen und den Beitrag des Fairen Handels zu mehr Gerechtigkeit verdeutlichen. Edda Stelck gründete im Jahr 1972 in Frankfurt am Main den ersten deutschen Dritte-Welt-Laden.

Details

Impulse und weitere Informationen zur Thematik finden Sie hier.


RSS