Zum 13. März 1987

Die Urne wurde neben dem Grab seines Sohnes Michael im Ngorongoro-Krater in Tansania am Rande der Serengeti beigesetzt, in dessen Nähe der Tierfilmer Michael Grzimek am 10. Januar 1959 beim Zusammenprall seines Kleinflugzeugs mit einem Gänsegeier abgestürzt und ums Leben gekommen war.


RSS