Reich Gottes in Geschichte und Gegenwart. Ein Kalendarium: 6. Dezember / Reich-Gottes-Impuls

 

1613: Anton Praetorius (deutscher Pfarrer, reformierter Theologe, Schriftsteller, Kämpfer gegen Hexenprozesse und Folter) +. – 1945: Leonhard Ragaz (entschiedenster Wortführer und hervorragendster Vertreter des Schweizerischen religiösen Sozialismus) +. – 1956Bhimrao Ramji Ambedkar (indischer Rechtsanwalt, Politiker und Sozialreformer) +. – 1961: Frantz Fanon (französischer Psychiater, Politiker, Schriftsteller und Vordenker der Entkolonialisierung) +. – 1995: In mehreren deutschen Großstädten bilden Hunderttausende Menschen Lichterketten gegen Rassismus und rechtsextreme Gewalt. – 2002: Philip („Phil“) Berrigan (amerikanischer Friedensaktivist und christlicher Anarchist, Gründer der amerikanischen Pflugscharbewegung) +.

Die Jahreszahlen von Ereignissen, die sich in diesem oder im vergangenen Jahr, vor fünf, vor zehn, vor 20, vor 25 Jahren oder einem Vielfachen davon, vor 30, vor 35, vor 40, vor 60, vor 65 oder vor 70 Jahren zugetragen haben, sind rot markiert, bei Personen der 50., 60., 65., 70., 75. etc. Geburtstag. Wenn Sie die grün (bzw. rot) markierten Jahreszahlen und die grün markierten Begriffe anklicken, finden Sie in den meisten Fällen nähere Erläuterungen.

_________________________________________________________________________________________________________


 

Die Kraft des Glaubens an das Reich Gottes überwindet alles, was ihm nicht entspricht (die Aufzählung erfolgt in Anlehnung an das Versöhnungsgebet von Coventry):

  • den Hass, der Volk von Volk trennt, Klasse von Klasse;
  • das Streben von Menschen und Völkern zu besitzen, was nicht ihr Eigen ist;
  • die Besitzgier, die die Arbeit der Menschen ausnutzt und die Erde verwüstet;
  • den Neid auf das Wohlergehen und Glück der anderen;
  • die mangelnde Teilnahme an der Not der Gefangenen, Heimatlosen und Flüchtlinge;
  • die Wollust, die Menschen zum sexuellen Missbrauch ihrer Mitmenschen verleitet;
  • den Hochmut, der Menschen dazu verleitet, sich nur noch auf sich selbst zu beziehen anstatt weltverbunden zu leben.

 

 

Das gesamte Kalendarium finden Sie hier.

Informationen über den Jahresbegleiter „weltverbunden leben. Reich-Gottes-Impulse für jeden Tag“, dem die Texte auf dieser Seite in der Regel entnommen sind, finden Sie hier.


RSS