Reich Gottes in Geschichte und Gegenwart. Ein Kalendarium: 4. Juni / Reich-Gottes-Impuls

 

4. bis 6. Juni 1844: Schlesischer Weberaufstand. – 1937: Pablo Picasso vollendet „Guernica“, das Antikriegsbild des 20. Jahrhunderts. – 1978: Einführung des Blauen Engels, des berühmtesten Umweltzeichens Deutschlands und ältesten Umweltzeichens der Welt, als Wegweiser für umweltbewusstes Einkaufen. – 1986: Gründung der Umwelt-, Menschen- und Tierrechtsorganisation David gegen Goliath e.V. (DaGG). – 1989: Tian’anmen-Massaker: Die chinesische Armee richtet ein Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens im Zentrum Pekings an, nachdem dort zunächst Studenten und später Millionen Bürger aus allen gesellschaftlichen Schichten für mehr Demokratie demonstriert hatten; liùsì (= 4. Juni), wie die Chinesen dieses Massaker nennen, wird offiziell verschwiegen – und gilt doch als Wendepunkt in der Geschichte Chinas. – 4. Juni: Internationaler Tag der Kinder, die unschuldig zu Aggressionsopfern geworden sind. – 26. März bis 9. August: Demonstrationen am Fliegerhorst Büchel; friedensbewegte Menschen fordern den Abzug der in Deutschland stationierten 20 Atomwaffen und den Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbot.

Die Jahreszahlen von Ereignissen, die sich in diesem oder im vergangenen Jahr, vor fünf, vor zehn, vor 20, vor 25 Jahren oder einem Vielfachen davon, vor 30, vor 40, vor 60, vor 65 oder vor 70 Jahren zugetragen haben, sind rot markiert, bei Personen ggf. der 50., 60., 65., 70., 75. etc. Geburtstag. Wenn Sie die grün (bzw. rot) markierten Jahreszahlen und die grün markierten Begriffe anklicken, finden Sie in den meisten Fällen nähere Erläuterungen.

________________________________________________________________________________


 

Und wenn wir wenige sind, werden wir klein beginnen. 

Gustav Landauer (1870–1919, einer der wichtigsten Theoretiker und Aktivisten des Anarchismus in Deutschland)

 

Das gesamte Kalendarium finden Sie hier.


RSS