Aktuelles Termine

Der Skandal des Reichtums (18. Mai 2018)

________________________________________________________________________________________________ Selig sind die Armen (die, die nicht mehr haben, als sie brauchen), ihrer ist das Reich Gottes. Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher ins Reich Gottes gelangt. Jesus von Nazaret In ... Mehr ... »

Reich Gottes in Geschichte und Gegenwart. Ein Kalendarium: 23. Mai / Reich-Gottes-Impuls

  1498: Girolamo „Hieronymus“ Savonarola, italienischer Dominikaner und Bußprediger, der mit seiner Kritik am Lebenswandel des herrschenden Adels und Klerus großes Aufsehen erregte, wird in Florenz hingerichtet. – 1920: Otto Umfrid (Pfarrer und Pazifist, ... Mehr ... »

20. bis 22. Juli 2018: Jahrestagung im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg

Nachdem Prof. Dr. Ulrich Duchrow voriges Jahr leider absagen musste, können wir uns nun dieses Jahr auf ihn freuen. Er ist ein weltweit beachteter Befreiungstheologe und zählt hier in Deutschland zu den renommiertesten ... Mehr ... »

Zum Weltbienentag

Auf Betreiben Sloweniens haben die Vereinten Nationen im Dezember 2017 den 20. Mai 2018 zum ersten Weltbienentag ausgerufen. Mit diesem Tag soll unterstrichen werden, wie viele Pflanzen auf die Bestäubung von Bienen angewiesen ... Mehr ... »

Entschieden wird im Untergrund

  Mit erbarmungsloser Zähigkeit halten die westlichen Gesellschaften an der eingerichteten Ordnung fest, obwohl sie in die Katastrophe zu führen droht. Zu ihren Grundelementen zählen Arbeit, Produktion, Konsum, Markt, Kapital, Profit, Ressourcen, Freihandel, Wachstum, ... Mehr ... »

Zum Weltbienentag

Auf Betreiben Sloweniens haben die Vereinten Nationen im Dezember 2017 den 20. Mai 2018 zum ersten Weltbienentag ausgerufen. Mit diesem Tag soll unterstrichen werden, wie viele Pflanzen auf die Bestäubung von Bienen angewiesen ... Mehr ... »

Entschieden wird im Untergrund

  Mit erbarmungsloser Zähigkeit halten die westlichen Gesellschaften an der eingerichteten Ordnung fest, obwohl sie in die Katastrophe zu führen droht. Zu ihren Grundelementen zählen Arbeit, Produktion, Konsum, Markt, Kapital, Profit, Ressourcen, Freihandel, Wachstum, ... Mehr ... »

Zum Weltbienentag

Auf Betreiben Sloweniens haben die Vereinten Nationen im Dezember 2017 den 20. Mai 2018 zum ersten Weltbienentag ausgerufen. Mit diesem Tag soll unterstrichen werden, wie viele Pflanzen auf die Bestäubung von Bienen angewiesen ... Mehr ... »

Entschieden wird im Untergrund

  Mit erbarmungsloser Zähigkeit halten die westlichen Gesellschaften an der eingerichteten Ordnung fest, obwohl sie in die Katastrophe zu führen droht. Zu ihren Grundelementen zählen Arbeit, Produktion, Konsum, Markt, Kapital, Profit, Ressourcen, Freihandel, Wachstum, ... Mehr ... »

Zum Weltbienentag

Auf Betreiben Sloweniens haben die Vereinten Nationen im Dezember 2017 den 20. Mai 2018 zum ersten Weltbienentag ausgerufen. Mit diesem Tag soll unterstrichen werden, wie viele Pflanzen auf die Bestäubung von Bienen angewiesen ... Mehr ... »

Entschieden wird im Untergrund

  Mit erbarmungsloser Zähigkeit halten die westlichen Gesellschaften an der eingerichteten Ordnung fest, obwohl sie in die Katastrophe zu führen droht. Zu ihren Grundelementen zählen Arbeit, Produktion, Konsum, Markt, Kapital, Profit, Ressourcen, Freihandel, Wachstum, ... Mehr ... »

RSS